Shore Kasse - So richten Sie Ihre Cloud-TSE von Fiskaly ein

Mit diesem Artikel möchten wir Ihnen Schritt für Schritt erklären, wie Sie die Cloud-TSE von Fiskaly einrichten können. Für das Einrichten der Cloud-TSE müssen Sie die Stammdaten Ihres Unternehmens zur Hand haben und diese in unserem System hinterlegen.

Grün markierte Kästen zeigen Ihnen die jeweils zu bedienenden Buttons oder die genannten Bereiche.

Hinweis: Die Einrichtung der TSE sollte erst im Live-Betrieb stattfinden. Sollten Sie ein neuer Kunde sein und aktuell noch Testbuchungen durchführen, so dürfen Sie die TSE keines Falls aktivieren und erst nach der Live-Schaltung der Kasse und dem Wechsel in den "Echt-Betrieb" die TSE einrichten.

1. Unternehmensstammdaten hinterlegen

Im ersten Schritt wählen Sie sich bitte mit Ihrem Account in unser Dashboard ( https://dashboard-shore.com/ ) ein und wechseln in das Menü Einstellungen > Account.
In diesem Bereich müssen Sie nun alle mit einem roten Sternchen (*) markierten Felder ausfüllen.
Wenn Sie alle benötigten Angaben getätigt haben, können Sie die Angaben mit einem Klick auf Speichern unten rechts festsetzen.
Sollte beim Speichern eine rote Fehlermeldung erscheinen und die Daten nicht gespeichert werden, so kontaktieren Sie bitte unseren Support unter service@shore.com.

2. Gewünschte Kasse auswählen

Nun wechseln Sie in das Menü Ressourcen > Kassen und klicken hier auf die gewünschte Kasse.

3. TSE hinzufügen

In dem Fenster Kasse bearbeiten klicken Sie nun oben rechts auf TSE hinzufügen.

4. Aktivierungscode eingeben

Ihnen wird folgendes Fenster angezeigt, in dem Sie einen Aktivierungscode (= Seriennummer) eingeben. Dieser erhalten Sie von uns per E-Mail. Nach Eingabe des Aktivierungscodes bestätigen Sie diesen mit einem Klick auf Speichern.
Hinweis: Der Aktivierungscode, den Sie von uns zur Aktivierung der TSE erhalten, ist nicht die Seriennummer der TSE, welche Sie beim Finanzamt anmelden müssen. Diese TSE Seriennummer erhalten Sie auf Anfrage direkt von uns.

5. Bestätigung der erfolgreichen Aktivierung

Nach einer erfolgreichen Aktivierung, sollten Sie folgende Bestätigung erhalten:


(Ein Klick auf Speichern im Fenster Kasse bearbeiten ist nicht nötig.)

6. Synchronisieren der Daten in der Shore Kasse App

Vergewissern Sie sich, dass Sie auf dem iPad iOS 14 installiert haben.

Nun wechseln Sie in unsere Shore Kassen App und gehen in das Menü Einstellungen und wählen auf der rechten Seite Daten synchronisieren und bestätigen dies, indem Sie auf den blauen Button Synchronisieren tippen.
Nun ist Ihre Cloud-TSE mit Fiskaly erfolgreich eingerichtet und Sie können Ihren ersten digital signierten Verkauf tätigen. Der ausgedruckte Bon sollte nun im unteren Bereich folgende Signatur darstellen:

Hinweis: In Einzelfällen kann es passieren, dass durch eine fehlende Internetverbindung oder fehlerhafte Kommunikation zur Fiskaly-Cloud folgende Nachricht statt der Signatur auf den Bon gedruckt wird:


In diesem Fall prüfen Sie bitte Ihre Internetverbindung. Sollte das Problem länger bestehen, setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung.
Der Verkauf mit ausgefallenem Aufzeichnungssystem ist dadurch nicht ungültig und muss nicht erneut gebucht werden.
Der Ausfall-Beleg wird automatisch zweimal gedruckt, einmal für Ihren Kunden und den anderen sollten Sie sicher verwahren.